Category: Der MATHE COACH BLOG

So wirst du richtig gut in Mathe

„Übung macht den Meister!“ Das ist nicht nur eine bekannte Redensart, sondern es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass man nicht unbedingt Talent mitbringen muss, um in Mathematik gut zu sein. Wer regelmäßig seine Hausaufgaben macht, wird mit verschiedenen Fragestellungen vertraut und vermeidet damit langes Grübeln während einer Prüfung. Und je intensiver man sich mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/so-wirst-du-richtig-gut-in-mathe/

„Ich kann’s!“ Ein schönes Gefühl

Wer endlich versteht, schreibt nicht nur bessere Noten. Wenn es „klick!“ macht, tun sich neue Perspektiven auf.  Der Teufelskreis wird unterbrochen und man spürt, wie sich die Richtung ändert. Ab jetzt geht es vorwärts! Dieses Hochgefühl hat Auswirkungen auf die allgemeine Motivation und das Selbstvertrauen. Plötzlich kann man alles lernen, was man möchte. Man erkennt, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/ich-kanns-ist-ein-schoenes-gefuehl/

So helfen Sie Ihrem Kind

Wenn Kinder beim Lernen Hilfe brauchen, springen in der Regel die Eltern als Nachhilfelehrer ein. Es kostet nichts und sie sind ständig erreichbar. Die Eltern-Rolle bringt es allerdings mit sich, dass diese eine sehr enge Bindung zum Schüler haben. Manche können nur schwer zwischen Mutter-Tochter  bzw. Vater-Sohn trennen. Sie übertragen ihre eigenen Erfahrungen, Erwartungen und Ängste …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/so-helfen-sie-ihrem-kind/

Textaufgaben lösen

Viele meiner Nachhilfe-Schüler haben Schwierigkeiten beim Lösen von Textaufgaben. Dabei besteht eigentlich das ganze Leben aus Sachaufgaben. Die Frage ist immer nur, wie bilde ich die Realität so ab, dass ich mit meinem mathematischen Werkzeug (Formeln, Gesetze, Verfahren, etc.) zu einem Ergebnis komme, das mir bei der Lösung der Aufgabe hilft. Wenn man eine Sach- …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/textaufgaben-loesen/

Der Bruch mit den Brüchen

Kaum ein Schüler mag Brüche. Das ist eine Erkenntnis, die ich während meiner langjährigen Erfahrung als Coach für Mathematik gewonnen habe. Dabei handelt es sich bei einem Bruch eigentlich nur um eine andere Schreibweise einer Division, also ein Quotient, bei dem der Dividend oberhalb (Zähler) und der Divisor unterhalb (Nenner) des Bruchstrichs steht. Der Bruchstrich selber …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/der-bruch-mit-den-bruechen/

Such, im Mathebuch!

Wenn ich meine Schüler frage, ob sie schon im Mathebuch nachgesehen haben, bekomme ich meist die Antwort: „Das benutzen wir kaum.“ In der Tat werden Schulbücher überwiegend zur Bearbeitung der Hausaufgaben genutzt, seltener als Nachschlagewerk. Dabei wird dort alles ausführlich beschrieben. Sollte ein Gymnasiast nicht schon in der Oberstufe Studieren lernen? Hier in Rheinland-Pfalz schleppen sie …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/such-im-mathebuch/

Wieso ich Mathe so liebe

Es gibt drei Dinge, die ich besonders mag: Kinder, Kaffee & Kunst. Nicht nur die, die man sich an die Wand hängt oder der man lauscht, sondern auch das Zusammenspiel von Zahlen, Variablen und Figuren. So, wie ein Maler nicht bloß verschiedene Pinsel und Farben benutzt, um seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen, so entstehen aus …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/wieso-ich-mathe-so-liebe/