Category: Der MATHE COACH BLOG

Erwachsene lernen anders

Während meiner Schul- und Studienzeit musste ich sehr viele Bücher lesen, Aufgaben machen und Arbeiten schreiben. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass es eigentlich immer nur darum ging, die nächste Prüfung möglichst gut zu bestehen. Irgendwie musste man sich den unendlich groß scheinenden Berg von Wissen aneignen, um an einem bestimmten Tag, die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/erwachsene-lernen-anders/

Wenn ich schon mal hier sein muss, kann ich auch was mitnehmen

Es gibt viele Dinge, die ein Schüler in der Regel nicht gesagt oder gezeigt bekommt. Das lernt er auch nicht in der Schule. Wenn er Pech hat, geht ihm erst während der Berufsausbildung oder auf der Uni ein Licht auf. Kinder und Jugendliche leben in einer anderen Welt als der unseren. Wer sie motivieren will, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/wenn-ich-schon-mal-hier-sein-muss-kann-ich-auch-was-mitnehmen/

Coaching ist mehr als Nachhilfe

Coaching und Nachhilfe sind Begriffe, die häufig synonym gebraucht werden. Dabei beinhaltet Coaching mehr als das Vermitteln von Fachwissen und Vormachen von „Strickmustern“. In der Wirtschaft kennt man Coaching als ressourcenorientierte Personalentwicklungsmaßnahme. Große Unternehmen investieren viel Geld in die Förderung ihrer Mitarbeiter und deren Potenziale. Im privaten Bereich kommt Coaching in der Regel dann zum Einsatz, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/coaching-ist-mehr-als-nachhilfe/

Versuch und Irrtum

Wieso darf man eigentlich keine Fehler machen? Das Lernen durch Versuch und Irrtum ist kaum mehr möglich, ohne dass man sich ständig einer Bewertung aussetzt. Das einsame Üben im stillen Kämmerlein mag zwar vor abschätzenden Kommentaren oder Blicken schützen, bringt aber leider auch wenig verwertbare, neue Erkenntnisse. Gut, wenn man jemanden an seiner Seite hat, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/versuch-und-irrtum/

„Okay!“

Ob „Yippie!“, „Okay!“, Juchuh!“ oder „Tschakka!“ – egal – es meint alles dasselbe: „Jetzt geht es los, jetzt beginne ich, ich freue mich auf das Ziel – und auf den Weg, ich bin gut vorbereitet, es wird mir gelingen!“ Wenn Nachhilfe-Schüler eine kniffelige Textaufgabe sehen, sagen Sie alle zuerst: „Oh Gott!“ Als würden sie nur …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/okay/

Fragen erwünscht!

„Wer fragt, der führt!“, heißt es. Das sollte man Schülern erzählen. Bei den Kids scheint die Auffassung eine andere zu sein: Wer fragt, zeigt Schwäche. Meine Generation wuchs noch mit dem Slogan der „Sesamstraße“ auf: „Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Wenn ich meine Schüler dazu ermutige im Unterricht Fragen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/fragen-erwuenscht/

Integriertes Lernen: Die Mischung macht’s!

Mit zunehmenden Kommunikationsmöglichkeiten: synchron/asynchron, analog/digital, in der Gruppe oder alleine, wachsen auch die Möglichkeiten des Lernens. Integriertes Lernen (Blended Learning) verbindet verschiedene Lernformen miteinander. So kann man Präsenzunterricht in Form von Einzel-Nachhilfe mit persönlichem Mathematik-Online-Coaching (MOC), einem Kurs gegen Prüfungsangst und Content Sharing verknüpfen. Der Mix aus Präsenzunterricht und eLearning hat sich als besonders effektiv erwiesen. Die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathecoach-trier.de/integriertes-lernen-die-mischung-machts/